+43 664 282 36 36 info@claudia.tirol

Vulkanland

Lebenskraft tanken

Im Steirischen Vulkanland erleben Sie einen revitalisierenden Urlaub voller Genuss und Inspiration! Auf den Spuren der Lava begeben Sie sich auf herrliche Wanderungen und Fahrradtouren durch eine äußerst reizvolle Landschaft und entdecken dabei die Region auch von Ihrer kulinarischen Seite. Die Kraft der Vulkane ist auch heute noch in der Natur und Pflanzenwelt der Südoststeiermark spürbar und verleiht unseren landwirtschaftlichen Produkten ihren unvergleichlichen Charakter. Die Vulkan- und Schwemmkegel sind für die wertvolle Mineralisierung der angebauten Rebsorten verantwortlich und verleihen den Weinen des Vulkanlands ihren ganz besonderen Geschmack.

Die perfekte Mischung aus althergebrachtem Handwerk, Lebenskraft und Esskultur machen die Gegend um Jagerberg zur unvergleichlichen Urlaubsdestination, fernab der ausgetretenen Pfade.

Ursprünglichkeit und Vision

Das Steirische Vulkanland im Südosten Österreichs wurde über Millionen von Jahren von aktiven Vulkanen geformt und später von seinen Einwohnern kultiviert, gestaltet und geprägt. Die wertschätzende Beziehung zwischen Mensch und Natur verwandelte das einstige Grenzgebiet in eine lebenswerte Region voller Lebensqualität, Kultur und innovativer Regionalwirtschaft. Zum Steirischen Vulkanland zählen 32 Gemeinden.